?

Log in

No account? Create an account

Previous Entry | Next Entry

I won't be posting SPN ep reviews for the foreseeable future, not because I particularly disliked the episodes - in fact, I did really like them - but because currently I KNOW that if I engaged in posting and reading discussion/reviewing/meta, it would spoil my enjoyment of the show.

I know what the current sentiment is and whatever, I will say one short thing: I have a favourite character on the show (it's not hard to make out who by reading my lj) and I'm perfectly FINE with him right now so if you're not, don't tell me, mkay? By which I mean, don't tell me here, I know perfectly well how to skip posts in other ljs.

And this is not a thing about me not being able to handle criticism of a fictional character - I have liked both the clear favourites and the hated-by-all-but-three-people characters in shows, so, really my like/dislike doesn't hinge on majority vote - I just don't want to right now.

Totally have the near-end-of-vacation-blues atm and I really need fandom to be pure fun right now so possibly reading some fic, possible even writing some fic and ignoring everything else. :-D

Comments

scolaro
Apr. 10th, 2010 04:58 pm (UTC)
More than 230 cases?! Holy shit, what are you doing that you need to cover so many individual cases?? Similar thing esda (still) does?

Project work is different, of course. My projects are on a schedule and NEED to continue, even when I'm not around, so the guys have to jump in for me next week. Still feels weird to leave everything to them again, and I keep on hoping I gave them all the info they require. (Well, if I left anything out they can call me.)

I hope your office situation turns out far better than you could possibly imagine! ;-)
astri13
Apr. 10th, 2010 06:12 pm (UTC)
More than 230 cases?! Holy shit, what are you doing that you need to cover so many individual cases?? Similar thing [info]esda (still) does?

*switching to German* Ich bearbeite Widersprüche von Hartz IV Empfängern (und dann die entsprechenden Klagen dazu bis hin zum Gerichtstermin) und wie man sich vorstellen kann, das Geschäft boomt - Eingänge letzten Monat: 300. Seufz.

Wir verteilen die nach Endnummern der jeweiligen Bedarfsgemeinschaften so jeder, dessen Nummer auf 4,5,6 und 7 endet, landet mit seinem Widerspruch automatisch bei mir. Und wenn das in einer Woche 30 sind und bei einem anderen Kollegen mit anderen Endnummern halt nur 5, hab ich Pech gehabt.

Aber im Großen und Ganzen gleicht es sich ziemlich aus. Wir sind 6 Leute und haben mittlerweile 1200 unerledigte insgesamt, einige davon noch von 2008. Also entspannen wird sich das in absehbarer Zeit nicht. Grusel.

I hope your office situation turns out far better than you could possibly imagine! ;-)

Thanks, maybe I caught a lucky week or so. :)
scolaro
Apr. 13th, 2010 08:24 pm (UTC)
Oh Mann, kein Wunder. Das endet ja überhaupt nicht mehr - man sollte meinen, da werden mehr Leute für eingestellt!
War es denn wenigstens was mit der "lucky week"?
astri13
Apr. 13th, 2010 09:09 pm (UTC)
Oh Mann, kein Wunder. Das endet ja überhaupt nicht mehr - man sollte meinen, da werden mehr Leute für eingestellt!

Wäre schön aber da sträubt sich die Bundesagentur für Arbeit (und natürlich auch die Kommunen) mit Händen und Füssen. Und selbst wenn, dann nur befristet. Wir haben jede Menge Leute, die sind seit 5 Jahren! befristet da. Nur nich fest anstellen, da bricht bestimmt die Apocalypse aus.

War es denn wenigstens was mit der "lucky week"?

Ja, war soweit okay. Ich hatte 22 oder so neue dazubekommen. Gab schon schlimmere Wochen. :)
scolaro
Apr. 17th, 2010 05:26 pm (UTC)
Haha, dann ist es ja gut.
Dürfen wir denn dann auch bald einen Enthüllungsroman von dir erwarten oder geht es in deinem Office nicht so verrückt zu wie bei esda? XD
astri13
Apr. 17th, 2010 05:55 pm (UTC)
Dürfen wir denn dann auch bald einen Enthüllungsroman von dir erwarten oder geht es in deinem Office nicht so verrückt zu wie bei [info]esda? XD

Ich weiß ja nicht wie verrückt es bei ihr zugeht aber stories hätt ich schon. Heb ich mir aber vielleicht lieber für die Memoiren auf. :D
scolaro
Apr. 21st, 2010 09:36 am (UTC)
Oh sorry, ich dachte, du und esda kennt euch auch. Bei der hat man echt manchmal den Eindruck, sie arbeitet in einem Irrenhaus. Wir beschwören sie halt schon seit langem, das alles mal zu veröffentlichen. ;-)

Aber auf deine Memoiren freu ich mich dann auch. *lach*